Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Ihr Haustier, unsere Leidenschaft.
Portugiesischer Wasserhund

Portugiesischer Wasserhund

Der mittelgroße, muskulöse Portugiesische Wasserhund kann zwei unterschiedliche Fellarten haben: gewelltes Langhaar und gekräuseltes kürzeres Haar. Ausstellungshunde werden geschoren (an der Schnauze, den Hinterläufen und an Teilen der Rute). Das Fell ist schwarz, weiß, braun, schwarz-weiß oder braun-weiß. Erwachsene Rüden sind 50 bis 57 cm groß und wiegen 19 bis 25 kg, wohingegen Hündinnen 43 bis 52 cm groß und zwischen 16 und 22 kg schwer sind.

Wissenswertes
  • Hunde für Besitzer mit viel Erfahrung
  • Über Grundlagen hinaus gehendes Training
  • Anspruchsvolle Spaziergänge
  • >120 min. Bewegung pro Tag
  • Mittelgroßer Hund
  • Sehr wenig Speichelfluss
  • Fellpflege 2-3 x pro Woche
  • Rasse mit besserer Eignung für Allergiker
  • Aufgeweckter Hund
  • Wachhund, der anschlägt und bellt
  • Braucht Eingewöhnung
  • Familienhund
Gilt im Allgemeinen als gesunde Rasse

Der Portugiesische Wasserhund kann leiden an: 
- Hüftdysplasie 
- Progressive Netzhautatrophie, eine Erbkrankheit, bei der Teile des Auges degenerieren und verkümmern, was zur Erblindung führen kann.
- Gangliosidose, eine Krankheit, die zu Schädigungen des Gehirns und des Rückenmarks führen kann. 
- Juvenile dilatative Kardiomyopathie¹ ist eine Erkrankung, die bei jungen Hunden auftritt und bei der der Herzmuskel zunehmend schwächer wird und nicht mehr richtig schlagen kann.

Prioritäre Gesundheitsprogramme und -tests des Kennel Clubs: 
Keine, aber es gibt mehrere vom Kennel Club empfohlene Programme, die Sie hier finden.

Eckdaten

Lebenserwartung: 12 – 15 Jahre
Gewicht: 16 – 25 kg
Schulterhöhe: 43 – 57 cm
Fellfarbe: Schwarz, Weiß, Braun, Schwarz und Weiß sowie Braun und Weiß
Größe: Mittel

Eigenschaften

Familienfreundlichkeit: 5/5
Bewegungsbedürfnis: 5/5
Erziehbarkeit: 4/5
Toleriert alleine zu sein: 2/5
Sozialverhalten: 5/5
Energielevel: 5/5
Pflegebedarf: 2/5
Haaren: 1/5
Portugiesischer Wasserhund, der im Feld läuft

Charakter

Dieser ausgeglichene, aktive Rassehund ist mutig und gelehrig. Loyal und aufgeweckt wie er ist, gibt er einen guten Wachhund für dein Haus ab und obwohl er stur und eigenwillig sein kann, wenn er nicht richtig motiviert wird, gehorcht er seinen Lieben in der Regel und gibt einen treuen Familienhund ab.

Portugiesischer Wasserhund, der nachts steht

Herkunft

Herkunftsland: Portugal

Die erste Erwähnung eines schwarzen, zotteligen Hundes, der dem Portugiesischen Wasserhund ähnelt, reicht zurück ins 12. Jahrhundert. Diese Hunde wurden gezüchtet, um Fischern zu helfen, die Netze einzuholen, und sie bei anderen Arbeiten auf dem Wasser zu unterstützen, wie z. B. Netze auf ein anderes Boot zu bringen. Sie bewachten auch das Boot, wenn nötig. Die Anzahl der Portugiesischen Wasserhunde ging in den 1960ern zurück, da sich die Fischfangmethoden änderten und sie nicht mehr gebraucht wurden - der Portugiesische Wasserhund wurde als seltenster Rassehund aufgeführt. Inzwischen gibt es aber – abweichend von seiner traditionellen Rolle als Arbeitshund – viel Interesse an ihm als Ausstellungshund und Familienhund.

wusstest du schon hund

Wusstest du schon?

  • Die letzten tierischen Bewohner des Weißen Hauses waren Portugiesische Wasserhunde. Bo wurde Präsident Obama von Senator Ted Kennedy geschenkt, und während seiner Zeit in Washington war er als "erster Hund" bekannt. Die Obamas waren so begeistert von Bo, dass sie ihm Sunny, einen anderen Portugiesischen Wasserhund, als Spielkameraden holten.
  • Portugiesische Wasserhunde haben Schwimmhäute an den Füßen, was sie zu erstaunlichen Schwimmern macht.
  • Obwohl sie sehr flauschig sind, haben sie keine Unterwolle, was bedeutet, dass sie nicht wirklich haaren.
  • Der erste Bericht über einen Portugiesischen Wasserhund stammt aus dem Jahr 1297, als ein Mönch von einem sterbenden Seemann berichtete, der mit einem Hund aus dem Meer gerettet worden war, der ein "schwarzes Fell mit rauem Haar hatte, das bis zur ersten Rippe geschnitten war und ein Büschel an der Schwanzspitze hatte".
  • Es wird angenommen, dass ihre Blutlinie andere Rassen wie den Irish Water Spaniel und den Kerry Blue Terrier beeinflusst hat.

Den passenden Hund finden

Labrador lying next to the sofa
Wahl eines Haustieres
Welche Hunderasse passt zu mir?
Alle Hunde haben ihre ganz eigene Persönlichkeit. Mach den Test und finde heraus, welche Hunderasse am besten zu dir und deinem Lebensstil passt.
Dog with red collar sitting next to the owner
Wahl eines Haustieres
Einen guten Züchter finden
Wenn du dir einen reinrassigen Welpen wünschst, dann solltest du auf einen vertrauenswürdigen Züchter setzen. Dieser Leitfaden hilft dir dabei, den richtigen Züchter zu finden.
Dog with red collar
Wahl eines Haustieres
Ein Hund zieht ein
Bald ist es so weit, der große Tag des Einzugs steht bevor! Damit du bestmöglich vorbereitet bist, informiere dich hier, was du vorher schon erledigen kannst.
Dog with red collar lying
Adoption
Es ist ein unglaublich gutes Gefühl, einen Hund zu adoptieren. Es bedeutet, ihm eine zweite Chance im Leben zu geben. Es gibt viele Hunde, die auf eine liebende Familie und ein neues, glückliches Zuhause warten. Hier erfährst du, was es über den Adoptionsprozess zu wissen gibt!
Dog with red collar looking out the window
Welpen Ratgeber
Alles, was du über Welpen wissen musst
Einen neuen Welpen einziehen zu lassen ist sehr aufregend für die ganze Familie - für den kleinen Welpen kann es allerdings auch ein wenig beängstigend sein. Erfahre mithilfe unseres Expertenrats mehr über das Verhalten deines Welpen, seine Gesundheit und vieles mehr.
Owner checking dogs collar
Wahl eines Haustieres
Vorteile einen Hund zu haben
Stelle dir einmal Folgendes vor: Es ist ein wunderschöner Frühlingstag, die Sonne scheint, es ist nicht zu heiß und nicht zu kalt und alles blüht. Du würdest eigentlich gerne eine Runde spazieren gehen, kannst dich aber nicht aufraffen, alleine loszuziehen. Die Lösung: Ein Hund!